Mit allen Sinnen
Der Zeitgeist unserer Tage verführt die Menschen zu immer mehr Oberflächlichkeit und suggeriert Ihnen, dass erst ein unentwegtes Konsumieren glücklich macht. Unsere Sinne, die uns Feingefühl, Stille, Nachdenklichkeit und Mitgefühl ermöglichen, verkümmern immer mehr
in dieser reizüberfluteten Welt.
Der Autor Klaus Ender möchte mit seinen eindrucksvollen Bildern und Aphorismen einen Weg zeigen, der zur Besinnung und Verinnerlichung führt und anderen Werten Bedeutung gibt.
Der Sinn des Lebens kann nur mit allen Sinnen gefunden werden.
Format je: 14 cm x 11,5 cm, 56 Seiten
25 Abbildungen, 23 Aphorismen
Hardcover
Preis: EUR 7,80 - portofrei (D)
Es ist nichts aussichtslos - es kommt auf die Perspektive an.
zu beziehen: (auf Wunsch signiert)
art-photo-archiv@klaus-ender.de
Fax: 03838-252483
Wohlstand ist nicht gleich Zufriedenheit, Besitz nicht gleich Glück, Macht nicht gleich Ansehen und Erfolg nicht das Leben.